2. Fotowerkstatt: Diesmal zum Thema „Streetfotografie“

Der TuS Iserlohn veranstaltete am vergangenen Wochenende seine 2. Fotowerkstatt – diesmal zum Thema „Streetfotografie“. Einmal mehr war Fujifilm Deutschland Partner für diese Veranstaltung.
Nach ausgiebiger theoretischer Einweisung, u.a. auch zu juristischen Belangen in der Fotografie,  ging es in Kleingruppen zum ausgiebigen Praxisteil in die Iserlohner Innenstadt.
Zur Abrundung des Seminars wurden dann die Bildergebnisse präsentiert und analysiert. Dass zudem noch kostenlos Testkameras und Objektive zur Verfügung standen, rundete die sehr gut gelungene Veranstaltung ab.

Axel Kahl

Förderung der Arbeit im Rehasport

Kleine weihnachtliche Bescherung bei den Vertretern des Stadtsportverbandes Iserlohn und des TuS Iserlohn.
Eine Spende in Höhe von 1.000.- € zur Förderung der Verwaltungsarbeit der Herzsportgruppen konnten die Vertreter vom SSV und TuS  aus den Händen von Frau Woywod (Sparkasse Iserlohn) entgegennehmen.
Die hochwillkommen Spende wird für die Unterstützung der logistischen Tätigkeit der Mitarbeiterin Frau Hantke-Broweleit in Form eines neuen Multifunktionsgerätes und eines Tablets verwendet.



Foto v.l.n.r.:
Axel Kahl (TuS Iserlohn); Ingeborg Woywod (Sparkasse Iserlohn); Otto Will (TuS Iserlohn); Astrid Hantke-Broweleit (TuS Iserlohn); Ralf Horstmann (Stadtsportverband Iserlohn)

Zusätzliche Informationen