Leichtathletik
Slider

Kangaroos starten heute bei TG s.Oliver Würzburg ins neue Jahr!

Bei den Iserlohn Kangaroos gibt es vor dem ersten Spiel des neuen Jahres ein Tabu. Der Blick auf die Tabelle der Südstaffel der 2. Basketball-Bundesliga ProB ist verboten. Denn: Vor dem Gastspiel beim Farmteam von s.Oliver Würzburg heute am Sonntag (18 Uhr, TGW-Sportzentrum Feggrube, Heiner-Dikreiter-Weg 1, 97074 Würzburg) könnte selbst ein flüchtiger Blick aufs Tableau trügerisch sein.

Die Würzburger stehen auf Rang elf, haben erst zwei Spiele gewonnen. Aber: Das Team von Coach Liam Flynn kämpft um den Klassenerhalt. Und im Vergleich zum Hinspiel, welches die Kangaroos nach Verlängerung knapp mit 77:76 für sich entscheiden konnten, hat sich das Gesicht der Gastgeber verändert. Mit Garrett Jackson steht ein zweiter US-Amerikaner im Aufgebot der Würzburger. In seinen bislang fünf Partien im Dress der TG legte der 26-jährige Small Forward bislang durchschnittlich 19,2 Zähler und 7,8 Rebounds auf und entlastet damit Miles Jackson-Cartwright (15,3 Punkte, 5 Rebounds, 5,5 Assists).

Zudem kann es passieren, dass die Unterfranken mit ihren „Twin Towers“ Leon Kratzer (2,11 Meter) und Dejan Kovacevic (2,08 Meter) auflaufen und die Kangaroos so unter dem Korb vor Probleme stellen könnten.

Weiterlesen ...

Sport im TuS

Basketball
Aktuelles ProB-Team
Judo
Jan Libuda 3. bei Hamburg Open
American Football
1. Spiel, 1. Sieg : 49:0 in Herne
Leichtathletik
Pokal des WTB in Dortmund
Cheerleading
Neue Kleidung für Peewee und Junior Team
Hockey
Hockey-Aktionstag
Lauftreff
Silvesterlauf

Sponsoren

buu.jpg

Free Joomla! templates by AgeThemes